Zurück zur Seite

Impressum und Datenschutz von johanniter-botschafter.de

Impressum

Johanniter-Fördererservice GmbH
Siegburger Straße 197
50679 Köln

Vorsitzende Geschäftsführerin: Kirsten Hols

Geschäftsführer: Angelika Adam, Carsten Füllwock, Magnus Memmeler

Amtsgericht Köln HRB 70609, St.-Nr. 214/5809/1385

Datenschutzerklärung

1. Einleitung

Mit den folgenden Informationen möchten wir Ihnen als "betroffener Person" einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und Ihre Rechte aus den Datenschutzgesetzen geben. Eine Nutzung unserer Internetseiten ist grundsätzlich ohne Eingabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchten, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung von Ihnen ein.

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, beispielsweise Ihres Namens, der Anschrift oder E-Mail-Adresse, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und in Übereinstimmung mit den für die "Johanniter-Fördererservice GmbH" geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren.

Wir haben als für die Verarbeitung Verantwortliche zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es Ihnen frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch oder per Post, an uns zu übermitteln.

2. Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne der DS-GVO ist die:

Johanniter-Fördererservice GmbH
Siegburger Str. 197, 50679 Köln, BÜRO Dortmund: , 44135 Dortmund, Deutschland

Telefon: 0231566060

Telefax: 02315660684

E-Mail: info@johanniter-fs.de

Leiter der verantwortlichen Stelle: Angelika Adam / Carsten Füllwock / Kirsten Hols / Magnus Memmeler

3. Datenschutzbeauftragter

Den Datenschutzbeauftragten erreichen Sie wie folgt:

Stefan Juhnke

Telefon: 023129298560

Telefax: 02313568343

E-Mail: johanniter-fs@dsb.bitpiloten.de

Sie können sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

4. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen.

Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen.

Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO.

In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. d DS-GVO beruhen.

Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn Sie ein Kunde unseres Unternehmens sind (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

5. Technik

5.1 SSL/TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt zur Gewährleistung der Sicherheit der Datenverarbeitung und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen, Login-Daten oder Kontaktanfragen, die Sie an uns als Betreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass in der Adresszeile des Browsers statt einem "http://" ein "https://" steht und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

5.2 Datenerfassung beim Besuch der Internetseite

Bei der lediglich informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (in sog. "Server-Logfiles"). Unsere Internetseite erfasst mit jedem Aufruf einer Seite durch Sie oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die

  1. verwendeten Browsertypen und Versionen,
  2. das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,
  3. die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer),
  4. die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden,
  5. das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite,
  6. eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),
  7. der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen ziehen wir keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um

  1. die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern,
  2. die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren,
  3. die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer IT-Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie
  4. um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Diese erhobenen Daten und Informationen werden durch uns daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

6. Cookies

6.1 Allgemeines zu Cookies

Wir setzen auf unserer Internetseite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem IT-System (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

7. Inhalte unserer Internetseite

7.1 Kontaktaufnahme / Kontaktformular

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

7.2 Bewerbungsmanagement / Stellenbörse

Wir erheben und verarbeiten die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail oder über ein auf der Website befindliches Webformular, an uns übermittelt. Schließen wir einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von uns kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen unsererseits entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Die Datenverarbeitung erfolgt insoweit allein auf Basis unseres berechtigten Interesses gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

8. Unsere Aktivitäten in sozialen Netzwerken

Damit wir auch in sozialen Netzwerken mit Ihnen kommunizieren und über unsere Leistungen informieren können, sind wir dort mit eigenen Seiten vertreten.

Wir sind dabei nicht der originäre Anbieter (Verantwortliche) dieser Seiten, sondern nutzen diese lediglich im Rahmen der uns gebotenen Möglichkeiten der jeweiligen Anbieter.
Daher weisen wir vorsorglich darauf hin, dass Ihre Daten möglicherweise auch außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes verarbeitet werden. Eine Nutzung kann daher Datenschutzrisiken für Sie haben, da die Wahrung Ihrer Rechte z.B. auf Auskunft, Löschung, Widerspruch, etc. erschwert sein kann und die Verarbeitung in den sozialen Netzwerken häufig direkt zu Werbezwecken oder zur Analyse des Nutzerverhaltens durch die Anbieter erfolgt, ohne dass dies durch uns beeinflusst werden kann. Werden durch den Anbieter Nutzungsprofile angelegt, werden dabei häufig Cookies eingesetzt bzw. das Nutzungsverhalten direkt Ihrem eigenen Mitgliedprofil der sozialen Netzwerke zugeordnet (sofern Sie hier eingeloggt sind).

Die beschriebenen Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten erfolgen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO auf Basis unseres berechtigten Interesses und des berechtigten Interesses des jeweiligen Anbieters, um mit Ihnen in einer zeitgemäßen Art und Weise kommunizieren bzw. Sie über unsere Leistungen informieren zu können. Müssen Sie bei den jeweiligen Anbietern eine Einwilligung zur Datenverarbeitung als Nutzer abgeben, bezieht sich die Rechtsgrundlage auf Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO i.V.m. Art. 7 DS-GVO.

Da wir keine Zugriffe auf die Datenbestände der Anbieter haben, weisen wir darauf hin, dass Sie Ihre Rechte (z.B. auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, etc.) am besten direkt bei dem jeweiligen Anbieter gelten machen. Weiterführende Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken und der Möglichkeit von Ihrem Widerspruchs- bzw. Widerrufsrecht (sog. Opt-Out) gebrauch zu machen, haben wir nachfolgend bei dem jeweiligen von uns eingesetzten Anbieter sozialer Netzwerke aufgeführt:

8.1 Facebook

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung in Europa:
Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland

Datenschutzerklärung (Datenrichtlinie):
https://www.facebook.com/about/privacy

Opt-Out und Werbeeinstellungen:
https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen

Facebook ist dem EU-U.S. Privacy Shield Abkommen beigetreten:
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

https://de-de.facebook.com/about/privacy/

8.2 Google+ / YouTube

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Datenschutzerklärung:
https://policies.google.com/privacy

Opt-Out und Werbeeinstellungen:
https://adssettings.google.com/authenticated

Google ist dem EU-U.S. Privacy Shield Abkommen beigetreten:
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

8.3 XING

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung in Deutschland:
XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland

Datenschutzerklärung:
https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Auskunftsanfragen für XING Mitglieder:
https://www.xing.com/settings/privacy/data/disclosure

9. Webanalyse

9.1 Facebook Pixel (Custom Audience)

Diese Website verwendet den "Facebook-Pixel" der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA ("Facebook"). Im Falle der Erteilung einer ausdrücklichen Einwilligung kann hierdurch das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder angeklickt haben. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.

Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Diese Verarbeitungsvorgänge erfolgen ausschließlich bei Erteilung der ausdrücklichen Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO.

Eine Einwilligung in den Einsatz des Facebook-Pixels darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir Sie, Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen.

Facebook Inc. mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Um die Verwendung von Cookies auf Ihrem IT-System zu deaktivieren, können Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Ihrem IT-system abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann jedoch dazu führen, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht mehr ausgeführt werden können. Sie können der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter wie z.B. Facebook auch auf folgender Website der Digital Advertising Alliance deaktivieren: https://www.aboutads.info/choices/

9.2 Google Analytics

Unsere Internetseite verwendet den Analysedienst Google Analytics. Dieser Webanalysedienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden kurz: Google) betrieben. Wir verwenden Google Analytics, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten und um Berichte über Nutzeraktivitäten zusammenzustellen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Dieses Analysetool funktioniert auf Grundlage von Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website zwischengespeichert wird um eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie gespeicherten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort dann gespeichert. Im Rahmen der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb eines Mitgliedsstaates der EU oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. In unserem Auftrag wird Google die übertragenen Informationen nutzen, um einen Report über die Nutzung der Webseite zu erstellen. Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen. Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wenn Sie die Nutzung von Cookies unterbinden möchten, können Sie dies durch lokale Vornahme der Änderungen Ihrer Einstellungen in dem auf Ihrem Computer verwendeten Internetbrowser (z.B. Safari, Internet Explorer, Opera, Firefox etc.), also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten tun. Ferner können Sie die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch den Cookie von Google, verhindern indem Sie ein unter dem folgenden Link von Google angebotenes Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den nachfolgenden Link klicken. Dann wird ein sogenanntes Opt-Out-Cookie gesetzt, welches die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren.
Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz von Google und Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html sowie unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen darauf hin, dass Google Analytics um die Erweiterung „anonymizeIp“ ergänzt wurde. Damit wird anonymisierte Erfassung von IP-Adressen gewährleistet.

10. Plugins und andere Dienste

10.1 Google Maps

Auf unserer Website verwenden wir Google Maps (API) von Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informationen visuell darzustellen. Über die Nutzung dieses Dienstes kann Ihnen beispielsweise unser Standort angezeigt und eine etwaige Anfahrt erleichtert werden.

Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich aus Ihrem Google-Benutzerkonto ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DS-GVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Wenn Sie mit der künftigen Übermittlung Ihrer Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden sind, besteht auch die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschalten. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO dar.

Die Nutzungsbedingungen von Google können Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen, die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html

Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google ("Google Privacy Policy"): https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

10.2 Google WebFonts

Unsere Website nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts die von der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Internetseite.

Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO dar.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

11. Ihre Rechte als betroffene Person

11.1 Recht auf Bestätigung

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden.

11.2 Recht auf Auskunft Art. 15 DS-GVO

Sie haben das Recht, jederzeit von uns unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten sowie eine Kopie dieser Daten zu erhalten.

11.3 Recht auf Berichtigung Art. 16 DS-GVO

Sie haben das Recht, die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.

11.4 Löschung Art. 17 DS-GVO

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der gesetzlich vorgesehenen Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist.

11.5 Einschränkung der Verarbeitung Art. 18 DS-GVO

Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der gesetzlichen Voraussetzungen gegeben ist.

11.6 Datenübertragbarkeit Art. 20 DS-GVO

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche uns durch Sie bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche uns übertragen wurde.

Ferner haben Sie bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

11.7 Widerspruch Art. 21 DS-GVO

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) oder f (Datenverarbeitung auf Grundlage einer Interessenabwägung) DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DS-GVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

In Einzelfällen verarbeiten wir personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben. Sie können jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einlegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie gegenüber uns der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Zudem haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei uns zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

Ihnen steht es frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

11.8 Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

11.9 Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, sich einer für Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde über unsere Verarbeitung personenbezogener Daten zu beschweren.

Johanniter-Fördererservice GmbH

Über uns Kontakt

Über uns

Wir sind ein Tochterunternehmen der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Unsere Botschafter in NRW und Sachsen vermitteln die positive Arbeit der Johanniter und gewinnen Fördermitglieder. Diese unterstützen die Johanniter vor Ort mit einem Jahresbeitrag. So wird die Umsetzung wichtiger karitativer Projekte realisiert!

In Zahlen

13
Geschäftsstellen
100+
Botschafter im Einsatz
2.000.000+
gewonnene Fördermitglieder in NRW seit 1982
Schließen

Deine Ansprechpartner

Petra Siebelhoff Johanniter Botschafter Kontakt

Petra Siebelhoff

Detlef Mihm Johanniter Botschafter Kontakt

Detlef Mihm

Du erreichst unsere Personalabteilung per Telefon unter:
0800 0004882 (gebührenfrei innerhalb Deutschlands)
oder 0231 13581-250 (deutsches Festnetz)

Oder via E-Mail: kontakt@johanniter-botschafter.de

Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Allgemeiner Kontakt

Büro Dortmund:
Viktoriastraße 32
44135 Dortmund

Firmensitz:
Siegburger Straße 197
50679 Köln

Schließen
Johanniter Leuchtturmprojekt

Leipzigschließen

Rettungshundestaffel Leipzig

Die Johanniter-Rettungshunde sind Spezialisten, wenn es darum geht, vermisste Personen aufzuspüren. Sie arbeiten bei jedem Wetter, tagsüber und auch nachts. Sie werden gerufen, wenn es darum geht, Menschen zu suchen, sei es in Gebäuden oder auf unwegsamem Terrain. Die Rettungshunde spüren zum Beispiel nach einem Unfall verschüttete oder eingeklemmte Menschen auf, deren Leben so gerettet werden kann.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, das Bestehen der Rettungshundestaffel Leipzig langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Münsterland und Kreis Soestschließen

Ausbildung ehrenamtlicher Rettungskräfte

Ein Notfall kündigt sich nicht an – deswegen ist gute Vorbereitung alles! Bei Sturm, Unwetter, größeren Bränden oder schweren Verkehrsunfällen mit vielen Verletzten wird jede Hilfe gebraucht. Tag für Tag unterstützen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer die hauptamtlichen Rettungskräfte im Einsatz. Damit diese Zusammenarbeit im Ernstfall reibungslos funktioniert, braucht es Freiwillige, die wissen was sie tun und was sie brauchen. Nur so können sie Verletzte und andere Betroffene bei einem Großeinsatz professionell versorgen. Spenden an die Johanniter Unfall-Hilfe helfen dabei, die Rettungskräfte von Morgen auszubilden, um zu helfen, wenn Hilfe gebraucht wird.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, die Ausbildung ehrenamtlicher Rettungskräfte langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Münsterland und Kreis Soestschließen

Absicherung von Großveranstaltungen auf ehrenamtlicher Basis

Ehrenamtliche Helfer*innen sind wachsam, damit andere unbesorgt feiern können. Großveranstaltungen wie Karnevalumzüge, Musikfestivals oder Jahrmärkte wären ohne die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer nicht realisierbar. In manchen Bereichen wird die Rettung sogar ausschließlich ehrenamtlich organisiert. Das fördert ein solidarisches Miteinander, wovon letztlich alle profitieren: die Bürgerinnen und Bürger, das Solidarsystem und die Helfer selbst.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, die Absicherung von Großveranstaltungen auf ehrenamtlicher Basis langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Münsterland und Kreis Soestschließen

Sterbebegleitung im Hospiz Soest

Eine schwere Erkrankung ohne Hoffnung auf Heilung, das nahende Sterben eines lieben Menschen erschüttert das Leben. Ein Hospiz bietet sterbenden Menschen ein professionelles und zugleich persönliches Umfeld und begleitet gleichermaßen die Angehörigen im Prozess des Loslassens. Am 5. Mai 2018 öffnet das erste Hospiz im Kreis Soest, das unheilbar kranken Menschen ein Zuhause auf dem letzten Weg sein soll.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, die Sterbebegleitung im Hospiz Soest langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Münsterland und Kreis Soestschließen

Sicherheit macht Schule: Unser Schulsanitätsdienst

Im Schulsanitätsdienst setzen sich Schülerinnen und Schüler schon früh mit dem Thema Erste-Hilfe auseinander und lernen, für sich und ihre Mitschüler*innen Verantwortung zu übernehmen. Die Johanniter bieten neben der Ausrüstung auch die nötige Ausbildung an und sind als Ansprechpartner vor Ort. Spenden unterstützen dieses ehrenamtliche Engagement und sind eine Investition in eine verantwortungsvolle nächste Generation.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, den Schulsanitätsdienst langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Münsterland und Kreis Soestschließen

Demenzhelfer unterstützen betroffene Familien

Mit der gestiegenen Lebenserwartung in Deutschland steigt auch die Zahl der Pflegebedürftigen und Demenzerkrankten. Betroffene werden vergesslich, wirken in ihrer Persönlichkeit verändert und sind teils nicht wiederzuerkennen. Auf sich allein gestellt stehen viele Menschen der Krankheit oft ohnmächtig gegenüber. Mit der Ausbildung von auf diesen Bereich spezialisierten Pflegenden werden an Demenz Erkrankte und ihre Familien nicht allein gelassen. Eine Spende an die Johanniter hilft betroffenen Familien und trägt zur Enttabuisierung dieser häufigen Krankheit bei.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, die Unterstützung der Demenzhelfer langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Wertherschließen

Ein naturnahes Außengelände für die Kita Werther

Das Außengelände der neuen Kita in Werther soll so gestaltet werden, dass die Kinder eine schöne und erlebnisreiche Umgebung erfahren, in der sie Kontakt zur Natur bekommen. Das Projekt soll durch Spenden von Privatpersonen und Unternehmen sowie Stiftungsförderungen finanziert werden.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Einrichtung wie die Kita Werther langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Bad Oeynhausenschließen

Mehrgenerationenhaus: Begegnungen ermöglichen

Das Mehrgenerationenhaus (MGH) Bad Oeynhausen ist eine im Rahmen des Bundesförderprogramms Mehrgenerationenhäuser ermöglichte Begegnungsstätte. Das Haus ist Anlaufpunkt für alle, die Gespräche, Rat oder Hilfe suchen sowie Ausgangspunkt für vielerlei Aktivitäten. Hier gibt es Angebote für Menschen jeden Alters, von Freizeit-, Entspannungs- und Bildungsangeboten bis hin zu Mutter-Kind-Gruppen. Dieser Ort bietet Räume und Gelegenheiten, um den Zusammenhalt zwischen den Generationen zu festigen. Ganz nach dem Motto: Jede Generation hat ihre Stärken, jede Generation hat ihre Bedürfnisse.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Einrichtung wie das Mehrgenerationenhaus langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Bad Oeynhausenschließen

Lacrima – Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche

Der Verlust eines Elternteils, eines Bruders oder einer Schwester ist für Kinder und Jugendliche ein schwerer Schock. Die Johanniter begleiten die jungen Menschen bei ihrer Trauerarbeit und bieten Hilfe in den verschiedenen Trauerphasen. Wir unterstützen die Kinder, beraten die Eltern und bieten Seminare und Vorträge an. In derzeit zwei Gruppen, die nach Alter getrennt werden, begleitet ehrenamtliches Personal die Trauernden zwischen fünf und 17 Jahren nach dem Tod einer Bezugsperson. Das Projekt wird komplett aus Spendenmitteln finanziert.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Projekte wie Lacrima langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Reelkirchenschließen

Naturnahes Außengelände in der Kita "Burg Sonnenschein"

Die Johanniter-Kita „Burg Sonnenschein“ in Blomberg ist eine zertifizierte Kneipp-Kita. Hier wird viel Wert darauf gelegt, die Naturerfahrung der Kinder zu fördern, so gibt es auf dem Gelände Kräuterbeete und einen Barfußpfad. Im Rahmen einer ohnehin anstehenden Modernisierung soll der pädagogische Schwerpunkt nun weiter intensiviert werden. Da der Anteil der in der Kita betreuten Kinder unter drei Jahren zuletzt stark angestiegen ist, soll ein Fokus darauf liegen, den Bedürfnissen der jüngeren Kinder stärker gerecht zu werden und sie optimal zu fördern. Auf dem Außengelände sollen die bisherigen Spielmöglichkeiten durch U3-gerechte Angebote ergänzt werden. Außerdem ist es ein Anliegen der Kita, verschiedene Bildungsbereiche für alle Kinder zu schaffen.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Einrichtung wie die Kita "Burg Sonnenschein" langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Neussschließen

Unterstützung und Absicherung der Martinszüge

Im Verbandsgebiet werden alle Martinszüge kostenlos von Helfern der Johanniter abgesichert. Spenden sorgen dafür, dass diese Leistung aufrechterhalten werden kann und viele weitere Generationen an Kindern fröhliche Novemberumzüge erleben können.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Veranstaltungen wie die Martinszüge langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Neussschließen

Geplantes Projekt "Wünschewagen"

In Zusammenarbeit mit anderen Organisationen wollen die Johanniter einen „Wünsche-Wagen“ ins Leben rufen, der Menschen in ihrer letzten Lebensphase bei der Erfüllung eines Herzenswunsches hilft. Der Wagen soll diese Menschen zusammen mit ihren Familien und Freunden noch einmal an einen besonderen Lieblingsort fahren und ein gemeinsames Erlebnis ermöglichen.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Projekte wie den "Wünschewagen" langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Düsseldorfschließen

Drahteseltour für Kinder und Jugendliche

Die Drahteseltour ist eine Ferienfreizeit, die Kindern und Jugendlichen, u.a. aus sozial und finanziell schwachen Familien, einen Urlaub ermöglicht. In den Sommerferien geht es dabei mit dem Fahrrad quer durch den Niederrhein. Es wird auf Campingplätzen oder Bauernhöfen übernachtet. Die Kinder und Jugendlichen lernen auf der Tour sehr schnell, was es heißt, sich zu integrieren und Teil einer Gemeinschaft zu sein. Sie erfahren eine sinnvolle Beschäftigung und bekommen Zugang zur Johanniter-Jugend mit all ihren Projekten und Aktivitäten.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Veranstaltungen wie die Drahteseltour langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Duisburgschließen

Zukunftsretter: Kinder werden Ersthelfer

Soziale Kompetenz, Mut, Zivilcourage und Werte zu vermitteln ist der Auftrag des Projekts Zukunftsretter. Es soll so viele Kinder wie möglich dabei begleiten, diese Kompetenzen zu erlangen und Ersthelfer zu werden. Durch eine optimale und flächendeckende Verzahnung der Johanniter Ausbildungsangebote "Ersthelfer von Morgen" und "Schulsanitätsdienst" wird dieses Vorhaben gelingen.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Projekte wie das Zukunftsretter langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Düsseldorfschließen

Computerkurs für Senior*innen

Das wöchentliche Angebot für interessierte Seniorinnen und Senioren findet im Johanniter-Café GertrudisHof in Düsseldorf-Eller statt. Ältere Menschen lernen hier alltägliche Aufgaben rund um den Computer kennen: Von E-Mails schreiben über Fotos bearbeiten und speichern bis hin zum sicheren Surfen im Internet erklärt ein ehrenamtlicher Helfer des Johanniter-Cafés alles Schritt für Schritt.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Projekte wie den Computerkurs für Senior*innen langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Essenschließen

Jugendarbeit: Aktiv an vielen Stellen

Die Johanniter Essen organisieren viele Aktionen und Freizeiten für Jugendliche, darunter das Ausbildungswochenende für rund 150 Teilnehmer*innen, den JUH-Action-Day, diverse Ferienfreizeiten und die Teilnahme an bundes- und landesweiten Aktionen. Auch der Schulsanitätsdienst (Ausstattung, Aus- und Fortbildung) sowie Projekte zum Bevölkerungsschutz gehören dazu.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Jugendarbeit langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Erkrathschließen

"Garten der Sinne" im Johanniter-Haus

Auf dem Außengelände des Johanniter-Hauses Erkrath soll ein "Garten der Sinne" entstehen. Der Sinnesgarten gliedert sich in verschiedene Themenbereiche. Blühende Pflanzen, süße Früchte und raschelnde Blätter sollen die verschiedenen Sinne der Menschen anregen. Finanziert werden soll das Projekt mit Spenden, Eigenmitteln sowie aus Stiftungsförderungen.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Projekte wie den "Garten der Sinne" langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Hildenschließen

Neugestaltung des Außengeländes der Kita in Hilden

Die Kindertagesstätte der Johanniter in Hilden legt ihren Hauptschwerpunkt auf die Bewegungserziehung, die sich maßgeblich auf die ganzheitliche Entwicklung der Kinder auswirkt. Sowohl Selbstvertrauen als auch Persönlichkeitsentwicklung werden durch ausreichende Bewegung gefördert. Neben körperlichen und gesundheitlichen Aspekten wird außerdem die soziale Entwicklung der Kinder angeregt. Um diese Aufgaben gut ausführen zu können, soll das Außengelände der Kita neugestaltet werden.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Einrichtung wie die Kita in Hilden langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Wuppertalschließen

Seniorenkreis ermöglicht gesellige Runden

Um Begegnungen zwischen oftmals allein lebenden älteren Menschen zu ermöglichen, findet in Wuppertal einmal pro Monat ein Seniorenkreis statt, der von einer ehrenamtlich Engagierten geleitet wird. In geselliger Runde gibt es Kaffee und Kuchen und oftmals interessante Vorträge. Der Seniorenkreis wird in erster Linie aus Eigenmitteln und Spendengeldern finanziert.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Projekte wie den Seniorenkreis langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Hagenschließen

Lacrima – Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche

Der Verlust eines Elternteils, eines Bruders oder einer Schwester ist für Kinder und Jugendliche ein schwerer Schock. Die Johanniter begleiten die jungen Menschen bei ihrer Trauerarbeit und bieten Hilfe in den verschiedenen Trauerphasen. Wir unterstützen die Kinder, beraten die Eltern und bieten Seminare und Vorträge an.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Projekte wie Lacrima langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Dortmundschließen

Ferien mit LILALU in Dortmund und Lünen

LILALU, das Ferienprogramm der Johanniter, bietet Kindern und Jugendlichen eine Woche Spaß und den Eltern und Erziehungsberechtigten die Sicherheit einer sinnvollen, kreativen und qualitativ hochwertigen Betreuung. LILALU legt den Schwerpunkt auf Bildung und Kultur: In Workshops aus den Bereichen Theater, Tanz, Musik, Zirkus, Bewegung und Sport erlernen die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von vier bis 13 Jahren unter Anleitung von professionellen Künstlern künstlerische Ausdrucksformen wie Akrobatik, Trapez, Breakdance, Hiphop, Zauberei oder Vertikaltuch. Eine ganze Woche lang wird gemeinsam in einer festen Gruppe trainiert, geübt und einstudiert. Am Ende des siebentägigen Programms präsentieren alle Kinder und Jugendlichen gemeinsam eine professionelle Show. Der LILALU Kostümfundus ist das Herzstück des Programms: Jedes Kind erhält ein eigenes Kostüm, von Mozart über Jedi Ritter bis Prinzessin. Eine professionelle Maske bei der Vorführung ist ebenso selbstverständlich. Da den Johannitern Dortmund die Förderung von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund aus einkommensschwachen Familien ein besonderes Anliegen ist, sind mindestens 25 Prozent aller Plätze für diese Zielgruppe reserviert. Das Projekt wird durch Eigenmittel und Stiftungsgelder finanziert. Da die Johanniter die Dortmunder Initiative „Jedem Kind eine warme Mahlzeit“ unterstützt, erhalten alle Teilnehmer*innen ein kostenfreies Mittagessen täglich sowie gesunde Snacks.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Projekte wie Ferien mit LILALU langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Iserlohnschließen

Ambulanter Hospizdienst in Südwestfalen

Die meisten Menschen wünschen sich, am Lebensende in ihrer vertrauten, häuslichen Umgebung bleiben zu können – bestenfalls betreut durch Angehörige und Freunde. Der Johanniter-Hospizdienst setzt sich dafür ein, sterbenden Menschen diesen Wunsch zu erfüllen und in Zusammenarbeit mit Pflegediensten und Hausärzten ein würdiges Sterben zu ermöglichen. Die ehrenamtlichen Hospizmitarbeiter*innen der Johanniter nehmen sich Zeit für die von ihnen begleiteten Menschen. Sie spenden Trost, helfen den Alltag zu erleichtern, letzte Wünsche zu erfüllen, persönliche Kontakte zu pflegen und Abschied zu nehmen.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Einrichtung wie den Ambulanten Hospizdienst langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Burscheidschließen

Ein Naturpradies für die Kita Schützeneich

Die Johanniter-Kita Schützeneich soll im Rahmen einer kompletten Neugestaltung des großen Außengeländes einen großen "heimischen Bauerngarten" sowie naturnahe Beobachtungsstationen wie Bienenhotel und Molchbecken bekommen. Zudem sollen altersgerechte Spielgeräte zur Verbesserung der Motorik und des kindlichen Bewegungsablaufes angeschafft werden. Finanziert wird das Großprojekt durch Spenden von Privatpersonen und Unternehmen. Die Umsetzung erfolgt mit Hilfe von ehrenamtlichem Engagement durch die Eltern und intensiver Beteiligung der Kinder.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Einrichtung wie die Kita Schützeneich langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Kölnschließen

Ersthelfer von morgen

Anderen im Notfall zu helfen, sollte eigentlich die natürlichste Sache der Welt sein. Wo Erwachsene noch überlegen, sind Kinder meist intuitiv dabei. Kita-Kinder oder Grundschüler können leicht auf einen Ernstfall vorbereitet werden und werden somit zu verantwortungsvollen Ersthelfern. In den Kursen „Ersthelfer von morgen“ lernen Kinder die Grundlagen der Ersten Hilfe. Finanziert werden die Kurse durch Spenden von Firmen und Privatpersonen.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, auch Kinder auf die tolle Arbeit als Helfer vorzubereiten.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Aachenschließen

Aachener Kältehelfer

Seit dem Winter 2017/18 engagieren sich ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Johanniter im Bereich der Obdachlosenhilfe. Die Aachener Kältehelfer versorgen wöchentlich an festen Haltestellen im Aachener Stadtgebiet Menschen, die am Rande unserer Gesellschaft leben, mit dem Notwendigsten wie warmer Kleidung, Schlafsäcke, einer warmen Mahlzeit und anderen Lebensmitteln und bieten ihnen eine zuverlässige Anlaufstelle.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Projekte wie die Aachener Kältehelfer langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Nideggenschließen

Einkaufsservice Nideggen

Der Johanniter-Einkaufsservice in Nideggen-Schmidt unterstützt ältere und hilfsbedürftige Menschen, die Unterstützung beim Einkauf und anderen Besorgungen brauchen. Ehrenamtler holen die Kunden ab und begleiten Sie zum Einkaufen. Der Dienst ist kostenlos, Fahrzeug- und Benzinkosten werden über freiwillige Spenden finanziert.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Projekte wie den Einkaufsservice Nideggen langfristig zu sichern.

Online bewerben

Johanniter Leuchtturmprojekt

Sankt Augustinschließen

Hilfe für Obdachlose im Rhein-Sieg-Kreis

Die Versorgung mit dem Notwendigsten ist die vorrangige Aufgabe aller Aktionen der Obdachlosenhilfe Sankt Augustin. Aber auch Zuwendung und Gespräche sind ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Wir übernehmen die regelmäßige Versorgung von Obdachlosen in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis mit warmen Mahlzeiten und Kleidung in den Wintermonaten. Finanziert wird unsere Arbeit über den Regionalverband und Spenden, die Umsetzung erfolgt durch ehrenamtliche Helfer der Projektgruppe.

Jetzt Botschafter werden

Werde Johanniter Botschafter und sorge mit deiner Arbeit dafür, Projekte wie die Hilfe für Obdachlose langfristig zu sichern.

Online bewerben

close arrow-thin arrow-up arrow-slide facebook an-der-haustuer am-stand am-stand studenten quereinsteiger 50plus playButton